Interessant

5 einfache Aktivitäten zum Unterrichten von Sichtweisen

5 einfache Aktivitäten zum Unterrichten von Sichtweisen

Die Perspektive, aus der eine Geschichte erzählt wird, nennt man ihren Standpunkt. Das Verstehen des Standpunkts hilft den Schülern, Literatur effektiv zu analysieren, ihre Fähigkeiten zum kritischen Denken zu verbessern, den Zweck des Autors zu verstehen und ihre Fähigkeit zu verbessern, mögliche Verzerrungen zu erkennen.

Arten von Sicht

  • Erste Person: Die Hauptfigur erzählt die Geschichte. Verwendet Wörter wie ich, wir und mich.
  • Zweite Person: Der Autor erzählt die Geschichte direkt dem Leser. Verwendet Wörter wie Sie und Ihre.
  • Dritte Person: Der Autor erzählt die Geschichte, ist aber nicht Teil davon. Verwendet Wörter wie er, sie und sie. Einige Erzähler von Dritten sind allwissend, andere haben nur begrenzte Kenntnisse.

Arten von Sicht

Kinderbücher sind eine hervorragende Option für den Unterricht aus Sicht aller Klassenstufen, da sie häufig prägnante Beispiele enthalten. Die drei Haupttypen von Gesichtspunkten sind:

Erste Person. Eine Ich-Sicht-Geschichte wird so geschrieben, als würde sie von der Hauptfigur erzählt und verwendet Wörter wie Ich, wir, und mich. Zwei Beispiele sind "Green Eggs and Ham" von Dr. Seuss oder "I Love You, Stinky Face" von Lisa McCourt.

Zweite Person. Eine Geschichte, die aus der Sicht der zweiten Person erzählt wird, versetzt den Leser in die Handlung, indem er Wörter wie Sie und Ihre. Es ist in Titeln wie "Das Monster am Ende dieses Buches" von Jon Stone oder "Wenn du einer Maus einen Keks gibst" von Laura Numeroff zu finden.

Dritte Person. In dritter Person geschriebene Geschichten zeigen den Standpunkt eines Außenstehenden mit Worten wie er, sie, und Sie. Zu den in der dritten Person verfassten Büchern gehören "Stephanie's Ponytail" von Robert Munsch oder "Officer Buckle and Gloria" von Peggy Rathman.

Es gibt zwei verschiedene Arten, wie Bücher von Dritten geschrieben werden können: allwissend und begrenzt. Manchmal wird der Standpunkt der dritten Person weiter auf den objektiven Standpunkt heruntergebrochen, in dem der Autor nur als Erzähler auftritt. Dieser Stil ist in vielen Märchen weit verbreitet.

In einem Buch mit allwissende Sicht, schreibt der Autor aus der Sicht eines Außenstehenden, bietet aber die Perspektive mehrerer Charaktere. "Blueberries for Sal" von Robert McCloskey ist ein Beispiel.

Eine dritte Person begrenzte Sicht Die Geschichte wird aus der Perspektive eines Außenstehenden geschrieben, aber der Leser folgt der Geschichte nur auf der Grundlage dessen, was die Hauptfigur weiß. "Harold and the Purple Crayon" von Crockett Johnson oder "Bread and Jam for Frances" von Russell Hoban sind zwei Beispiele.

Verwenden eines Sicht-Anker-Diagramms

Ankerdiagramme sind visuelle Hilfsmittel, mit denen Schüler unabhängiger arbeiten können. Wenn ein Kursleiter eine Lektion unterrichtet, werden die Kernkonzepte und relevanten Fakten zum Diagramm hinzugefügt. Das ausgefüllte Ankerdiagramm bietet den Schülern eine Ressource, auf die sie verweisen können, wenn sie Schwierigkeiten haben, sich an die Schritte oder Konzepte einer Lektion zu erinnern.

Ein Ansichtsanker-Diagramm erinnert die Schüler an die verschiedenen Ansichtsarten mit Schlüsselwörtern und Wendungen sowie Beispielen für die Pronomen, die zur Bezeichnung der einzelnen Arten verwendet werden.

Ein Schüler liest beispielsweise die Zeile „Wenn Sie einer Maus einen Keks geben“: „Wenn Sie einer Maus einen Keks geben, bittet er um ein Glas Milch. Wenn Sie ihm ein Glas Milch geben, wird er wahrscheinlich um einen Strohhalm bitten. “

Er sieht das Schlüsselwort „Sie“, das anzeigt, dass der Autor den Leser anspricht. Basierend auf den Schlüsselwörtern des Ankerdiagramms identifiziert der Schüler den Standpunkt des Buches als zweite Person.

Sicht Scavenger Hunt

Helfen Sie den Schülern, bei einer Schnitzeljagd die richtige Sichtweise zu erkennen. Besuchen Sie die Bibliothek oder den Buchladen oder stellen Sie eine große Auswahl an Kinderbüchern im Klassenzimmer zur Verfügung.

Geben Sie den Schülern ein Blatt Papier und einen Bleistift. Weisen Sie sie an, alleine oder in kleinen Gruppen zu arbeiten und nach mindestens einem Beispiel (und Auflistung von Titel und Autor) eines Buches für jeden Standpunkttyp zu suchen.

Pronomenperspektive

Diese praktische Aktivität wird den Schülern helfen, die drei wichtigsten Gesichtspunkte konkreter zu verstehen. Teilen Sie zunächst ein Whiteboard in drei Abschnitte: 1. Person, 2. Person und 3. Person.

Wählen Sie als Nächstes einen Schüler aus, der eine alltägliche Aktivität ausführen soll, z. B. ein Sandwich zubereiten. Der Schüler erzählt jeden Schritt mit Hilfe von First-Person-Pronomen, wenn er ihn abschließt. Zum Beispiel: "Ich lege zwei Scheiben Brot auf einen Teller."

Schreiben Sie den Satz des Schülers in die erste Personenspalte. Wählen Sie dann andere Schüler aus, die denselben Satz in der 2. und 3. Person wiederholen, und schreiben Sie ihre Sätze in die entsprechende Spalte.

Zweite Person: „Sie legen zwei Scheiben Brot auf einen Teller.“

Dritte Person: "Er legt zwei Scheiben Brot auf einen Teller."

Wiederholen Sie den Vorgang für alle Schritte der Sandwichherstellung.

Sicht Flip

Helfen Sie den Schülern zu verstehen, wie der Standpunkt eine Geschichte verändert. Lesen oder erzählen Sie zuerst die traditionelle Geschichte der drei kleinen Schweine. Besprechen Sie mit den Schülern, wie sich die Geschichte ändern würde, wenn sie in der ersten Person von einem der Schweine oder dem Wolf erzählt würde, anstatt in der dritten Person.

Das dritte Schwein würde nichts wissen, bevor seine Brüder atemlos an seiner Tür ankamen. Ist er erleichtert, dass er seinen Brüdern helfen kann? Wütend, dass sie den Wolf zu seinem Haus geführt haben? Stolz, dass sein Zuhause das stärkste ist?

Lesen Sie nach Ihrer Diskussion "Die wahre Geschichte der drei kleinen Schweine" von Jon Scieszka, der die Geschichte aus der Sicht des Wolfs erzählt.

Standpunkte vergleichen

Eine andere Möglichkeit, den Schülern das Verständnis der Sichtweise zu erleichtern, besteht darin, ein Buch zu wählen, das dieselbe Geschichte aus mehreren Blickwinkeln erzählt, beispielsweise "Voices in the Park" von Anthony Brown. (Ältere Schüler können es genießen, "Wonder" von R.J. Palacio für diese Aktivität zu verwenden.)

Lies das Buch. Verwenden Sie dann ein Venn-Diagramm, um die Unterschiede und Ähnlichkeiten der Ereignisse basierend auf den Gesichtspunkten von zwei oder mehr Zeichen zu vergleichen.